Über uns

 

portrait

Wir sind eine inhabergeführte  Buchhandelsgruppe mit Geschäften  in Berlin, Brake und Heinsberg. Zum Familienverbund Gollenstede-Mesche gehören gegenwärtig zehn Betriebe. Das Stammhaus wurde 1985 von Reiner Gollenstede in Heinsberg gegründet.

Neben der Familie sind wir über unsere gemeinsame Leidenschaft für Bücher, Autoren und unsere Kunden verbunden. Deshalb sind wir auch seit vielen Jahren Mitglied der Leistungsgemeinschaft Buch eG, dem Zusammenschluss von rund 200 inhabergeführten Premiumbuchhandlungen in Deutschland. Dies und die Beziehung zu unserem Grosshändler Umbreit in Bietigheim ist der Rückhalt für unser vielfältiges Engagement in der Kulturarbeit unserer Städte. Wir sind keine "Ladenhüter" und geben aufgrund unserer örtlichen Vernetzung mehr als die üblichen buchhändlerischen Standards an unsere Standorte zurück. Wir sind die "Spinne im Netz" der örtlichen Kulturszene . Wir engagieren uns mit vielfältigen Veranstaltungen, Projekten zur Leseförderung und der Organisation der Kulturarbeit in Brake, Heinsberg und am Prenzlauer Berg in Berlin. Hier sind wir zuhause und nicht in Hagen, München oder in einer anonymen Steueroase. Wir kennen unsere Kunden und richten unsere Sortimente und Dienstleistungen danach aus. "Gibt es nicht !" gibt es bei uns nicht. Versprochen.

Ihr

Reiner Gollenstede