ANNE VON CANAL. Der Grund

 

Do., 12. Febr. 2015, 19.00 Uhr

Schifffahrtsmuseum der Oldenburgischen Unterweser, Brake, Breitestr.

Er nennt sich Lawrence Alexander und fährt als Kreuzfahrtpianist über die Weltmeere, Er ist der Mann an den Tasten, etwas anderes kann und  will er nicht mehr sein. Doch eines Tages beschwört ein unerwartetes Ereignis die Erinnerung wieder herauf – an seine Kindheit und Jugend als Laurits Simponsen im großbürgerlichen Stockholm, an seinen Lebenstraum, seine große Liebe und was daraus wurde … Und es stellt sich die drängende Frage, ob Laurits bereit ist für einen wahren Neuanfang.

Ein Buch, das seine Leser wie  in einem Sog mit sich zieht und nicht wieder los lässt. Freuen Sie sich auf einen ganz besonderen Abend mit der charismatischen und lesungserfahrenen Autorin und einem Pianisten.

Anne von Canal , geb. 1973, war nach dem Studium der Skandinavistik und Germanistik zehn Jahre im Verlagswesen, u.a. als Lektorin beim renommierten Suhrkamp Verlag tätig, bevor sie sich selbst dem Schreiben widmete. Heute lebt sie auf einem Weingut an der Mosel und zeitweise in Hamburg. „Der Grund“ ist ihr literarisches Debüt . http://www.anne-von-canal.de

Datum: 
Donnerstag, 12. Februar 2015 - 19:00
Adresse: 
Museum der Oldenburgischen Unterweser, Brake, Breite Str. 9
Preis: 
10,- €
Autor:
Titel: Der Grund
Roman
Verlag: mareverlag GmbH & Co oHG
ISBN/EAN: 9783866481961
Preis: 20,00
Weitere Details